- 2018 - DIREKT AUFTRAG

Aktuell

- 2018 - MACHBARKEITSSTUDIEN

- 2017 - 2018  - REALISIERT

- 2017 - REALISIERT

- 2017 - DIREKT AUFTRAG von FREIHAUS.CH

- 2016 - PUBLIKATION

- 2016 - REALISIERT

- 2015 - REALISIERT

- 2015 - PUBLIKATION

- 2014 - WETTBEWERB

- 2013 - WETTBEWERB

- 2012 - DIREKT AUFTRAG

- 2011 - DIREKT AUFTRAG

- 2011- WETTBEWERB

- 2010 - REALISIERT

- 2009 - STUDIE

- 2008 - AUSSTELLUNG

von 1989 - 2002 - ARCHIV

Please reload

Realisierte Bauten von 1985 bis 2002

Zweifamilienhaus in Arth Goldau

Baujahr: 1992

Der Wunsch war ein Muster-Doppelhaus an Energieeffizienz zu bauen nach ökologischen Gesichtspunkten.
Entstanden ist ein Passivsolares Niedrigenergiehaus. Die  Sonnenstands-Optimierung mit einem Passivkollektor (Schieferboden mit Unterbau), sowie sehr gut gedämmter Gebäudehülle und kontrollierter Lüftung mit Wärmerückgewinnung. Bei beiden Häusern, wird der minimale Restenergiebedarf mit einem Holzgrundofen gedeckt.

Pentagrammhaus

Dreifamilienhaus in Dagmersellen

Baujahr: 1990

Ein Dreifamilienhaus wo alles im goldenen Schnitt geplant wurde. Der Grundriss ist ein Pentagramm. Nach Süd-Südwest öffnet sich die Dachfläche, um möglichst viel Sonnenlicht im Winter in das Gebäude zu leiten, während ab Mitte Mai, alle Verglasungen beschattet werden. Jede Wohnung wird durch einen Holzofen beheizt.